1. GrafHardenberg Charity-Hallenfußballtunier

Mehr Bilder unter: www.facebook.com/DurlacherTafel

Am Samstag den 26.10 fand das 1. GrafHardenberg Charity-Hallenfußballturnier statt. Die Schirmherrschaft hatten die Ortsvorsteher(in) Frau Ries (Durlach) und Herr Gartner (Stupferich) übernommen. Gespielt wurde auf den Plätzen der GrafHardenberg-Arena in Stupferich. Die Erlöse dieses Turniers werden der Durlacher Tafel zugute kommen. 

Am Samstag den 26.10 fand das 1. GrafHardenberg Charity-Hallenfußballturnier statt. Die Schirmherrschaft hatten die Ortsvorsteher(in) Frau Ries (Durlach) und Herr Gartner (Stupferich) übernommen. Gespielt wurde auf den Plätzen der GrafHardenberg-Arena in Stupferich. Die Erlöse dieses Turniers werden der Durlacher Tafel zugute kommen. 

Leider hatten von den eingeplanten 12 Mannschaften 2 kurzfristig abgesagt. 

Es wurde in 2 Gruppen mit je 5 Mannschaften gespielt. Nachfolgend die Ergebnistabellen der Gruppenspiele, aus denen auch die teilnehmenden Mannschaften entnommen werden können.

Gruppeneinteilung – Tabellen
RangGruppe ASpielePkteSätzeDiff.
1Elektriker41016:511
2Graf Hardenberg4817:125
3FC Romänia4617:134
4BSG Dr. Wilmar Schwabe4416:160
5Tafel  Durlach407:27-20
 Gruppe BSpielePkteToreDiff.
1Team HDI41220:614
2Posavina Schöneweide4915:114
3Fit-in Durlach 4610:73
4Team Alive Church436:23-17
5Pika Café400:4-4

Eine Mannschaft (Pica Café) ist ohne Absage nicht erschienen. Die Spiele dieser Mannschaft wurden mit 1:0 verloren gewertet.

Ergänzend nachfolgend die Einzelergebnisse der Gruppenspiele:

 Turnierplan – Spielzeiten
ZeitSpiel-Nr.:GruppeMannschaft MannschaftErgebnis
14:151Gr.AGraf HardenbergElektriker1:1
14:152Gr.ATafel  DurlachFC Romänia2:6
14:303Gr.BPosavina SchöneweideTeam Alive Church10:2
14:304Gr.BFit-in Durlach Team HDI1:5
14:455Gr.ABSG Dr. Wilmar SchwabeElektriker2:7
14:456Gr.AGraf HardenbergFC Romänia6:4
15:007Gr.BTeam Alive ChurchPika Café1:0
15:008Gr.BPosavina SchöneweideFit-in Durlach 2:1
15:159Gr.ABSG Dr. Wilmar SchwabeTafel  Durlach9:0
15:1510Gr.AElektrikerFC Romänia3:1
15:3011Gr.BPika CaféTeam HDI0:1
15:3012Gr.BTeam Alive ChurchFit-in Durlach 0:7
15:4513Gr.AGraf HardenbergTafel  Durlach7:4
15:4514Gr.AFC RomäniaBSG Dr. Wilmar Schwabe6:2
16:0015Gr.BPosavina SchöneweidePika Café1:0
16:0016Gr.BTeam Alive ChurchTeam HDI3:6
16:1517Gr.AElektrikerTafel  Durlach5:1
16:1518Gr.AGraf HardenbergBSG Dr. Wilmar Schwabe3:3
16:3019Gr.BFit-in Durlach Pika Café1:0
16:3020Gr.BPosavina SchöneweideTeam HDI2:8

Für das Viertelfinale ergaben sich dann mit den jeweils 4 besten Mannschaften aus den zwei Gruppen die nachfolgenden Spielpaarungen. Die Ergebnisse sind in dieser Tabelle auch dargestellt.

Viertelfinale
ElektrikerTeam Alive Church7:3
GrafHardenbergFit-in Durlach1:3
FC RomäniaPosavina Schöneweide4:3
BSG Dr. Wilmar SchwabeTeam HDI2:8

Die Halbfinalspiele konnten Fit-in Durlach bzw. FC Romänia für sich entscheiden. 

Halbfinale
ElektrikerFit-in Durlach2:3
FC RomäniaTeam HDI5:0

Im spannenden Turnierfinale setzte sich schließlich die Mannschaft von

                   FC Romänia mit 5:2 gegen Fit-in Durlach

 zum verdienten Gesamtsieg durch.

Henner Lindenberg von der Durlacher Tafel zeigte sich als Organisator sehr zufrieden mit dem Verlauf des Turniers. „Das 1. GrafHardenberg Charity-Hallenfußballturnier war ein voller Erfolg. Wir freuen uns, dass so viele Unternehmen der Region unserer Bitte für das Sponsoring gefolgt sind. Des Weiteren ein großes Dankeschön an alle teilnehmenden Teams, die Schiedsrichter, die Spielleitung und an das Management der Arena“.

Die Tafel Durlach erwartet durch dieses Turnier eine Zuwendung im mittleren 4-stelligem Bereich, so führte Herr Lindenberg aus.

Edgar Schmitt vom Autohaus GrafHardenberg als Hauptsponsor führte die Siegerehrungen für beiden ersten Mannschaften durch. Auch er wertet das Turnier als vollen Erfolg. „Gerne stehen wir bei einer Neuauflage wieder unterstützend zur Verfügung. Es ist uns eine Verpflichtung lokale Charity-Organisationen zu unterstützen.