Klasse 1/2b der Schloß-Schule Durlach backt für die Tafel

Da war die Freude auf beiden Seiten groß! Die Schüler der Klasse 1/2b der Schloß-Schule Durlach überraschten uns mit einer Spende aus ihrer Klassenkasse.

Nachdem sie im Unterricht das Sterntaler Märchen gelesen hatten, fassten sie den Entschluss Plätzchen zu backen und zu verkaufen. Der Erlös sollte dann für bedürftige Menschen gespendet werden und so kam es, dass die Durlacher Tafel beschenkt wurde. Die Schüler überreichten mit voller Freude die Spende an Frau Gödek, Leiterin der Durlacher Tafel.

Vielen Dank an die gesamte Klasse 1/2b und ihrer Lehrerinnen Frau Thiel sowie Frau Tomczyk für diese liebevolle Spende.