Weihnachtsgeschenke machen Tafelkinder glücklich

Ein riesiger Berg Geschenke war es, den die Helfer des Weihnachtsmanns bei der Durlacher Tafel für die Kinder der Tafelkunden gepackt hatten. Rechtzeitig vor dem 24. Dezember klingelten die Helfer an den Türen der bedürftigen Familien. Den Kindern, die sonst nicht mit Geschenken verwöhnt sind, sollte zur Weihnachtszeit eine besondere Freude bereitet werden. Schon Anfang Dezember hatten die Kinder ihren Wunschzettel bei der Tafel abgegeben. Jetzt war es endlich soweit, die bunt verpackten Pakete mit den ersehnten Spielsachen, wie Legosteinen, Playmobil, Puppen, Bücher, Spiele und Schokoweihnachtsmänner, wechselten den Besitzer und machten über 80 Kinder so glücklich!
Die strahlende Kinderaugen waren Lohn genug für Helfer. Danke auch dem Sponsor der Aktion, der Ranger Foundation e.V., Herrn Tan Cuong Huynh !