10 Jahre Durlacher Tafel – neuer Image Film ist fertig

Unser neuer Tafel Image Film ist fertig! Er zeigt in wenigen Minuten was die Durlacher Tafel​ ist und warum wir diese Arbeit seit über 10 Jahren tun. Am 23. Juni werden wir unser 10 jähriges Jubiläum übrigens feiern! Mehr Infos dazu kommen in den nächsten Wochen. Wir werden mit einem kleinen Jubiläumsfest auf die vergangenen 10 Jahre zurück blicken.

„Kauf ZWEI Gib EINS“ im Scheck-in Center Durlach

Viele Menschen kauften am Samstag, den 8.4.2017, anders als sonst ein. Wir durften hochwertige und haltbare Lebensmittel, sowie Kaffee und Süßigkeiten von ihnen entgegennehmen und 125 Kisten damit randvoll füllen. Das ist für uns keine Selbstverständlichkeit. Danke allen, die für die Menschen der Durlacher Tafel gespendet haben und dem Scheck-in Center, das sich
immer weder bereit erklärt, diese Aktion zu ermöglichen und zu unterstützen.

Durlacher Tafel – Flohmarkt zum 3. Mal eine gelungene Aktion

Weit über 750 Artikel wechselten am Samstag, den 25. März, in weniger als 4 Stunden den Besitzer. Besonders gut kam das große Sortiment von Osterartikeln, Kinderspielzeug und Kleidung an. Sogar die selbstgebackenen Kuchen- und Tortenstücke, die es dieses Mal auch zum Mitnehmen gab, waren ein absoluter Verkaufsschlager. Die Folge war ein vorzeitiger Ausverkauf, jedoch mit einem hocherfreulichen Umsatz. Die Durlacher Tafel bedankt sich von Herzen bei allen Besuchern in gelungener Oster- und Frühlingsatmosphäre für die Unterstützung einer guten Sache.

FLOHMARKT -in der Durlacher Tafel-

Ein wahres Frühlingsfest für den kleinen Geldbeutel
Nach dem erfolgreichen Start im Juli 2016 hat die Durlacher Tafel entschieden, auch dieses Jahr wieder die Tür für alle Durlacher und leidenschaftlichen Flohmarktbesucher zu öffnen. Am Samstag, den 25. März von 9:00-13:00 Uhr ist es soweit. Wer also nach Schnäppchen und Schätzen kruschteln / stöbern mag, sollte unbedingt die Gelegenheit nutzen und in der Schinnrainstraße 11 vorbeischauen.


Flohmarkt 2017

Weihnachtsgeschenke machen Tafelkinder glücklich

Ein riesiger Berg Geschenke war es, den die Helfer des Weihnachtsmanns bei der Durlacher Tafel für die Kinder der Tafelkunden gepackt hatten. Rechtzeitig vor dem 24. Dezember klingelten die Helfer an den Türen der bedürftigen Familien. Den Kindern, die sonst nicht mit Geschenken verwöhnt sind, sollte zur Weihnachtszeit eine besondere Freude bereitet werden. Schon Anfang Dezember hatten die Kinder ihren Wunschzettel bei der Tafel abgegeben. Jetzt war es endlich soweit, die bunt verpackten Pakete mit den ersehnten Spielsachen, wie Legosteinen, Playmobil, Puppen, Bücher, Spiele und Schokoweihnachtsmänner, wechselten den Besitzer und machten über 80 Kinder so glücklich!
Die strahlende Kinderaugen waren Lohn genug für Helfer. Danke auch dem Sponsor der Aktion, der Ranger Foundation e.V., Herrn Tan Cuong Huynh !

Was für eine schöne Überraschung!

Heute besuchte uns eine Delegation der Evangelischen Kindertageseinrichtung „Melanchthon“. 6 Kinder kamen mit ihrer Leiterin Frau Dagmar Wassermann und Initiator Magnus Heinichen zur Durlacher Tafel.img_1977-1

img_1978-1Dass das „Teilen“ ein wichtiger Wert für ein gesundes Miteinander ist haben die Kinder fest verinnerlicht. Der St. Martins Umzug erhöhte die Begeisterung anderen zu Helfen noch zusätzlich. So wurde mit viel Herzblut von den Kindern viele Kuscheltiere und Spielsachen für die Kinder der Durlacher Tafel gesammelt. Der Deutsch Baltische Freundeskreis legte noch Zahnpasta und Zahnbürsten dazu.
Aktionen wie diese prägen wichtige Werte bei den Kindern und erlauben es uns abseits von Obst und Gemüse die Kinder unserer Kunden besonders zu beschenken. Vielen Dank!